Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung & Widerrufsrecht

Ihnen wird das Recht eingeräumt diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, zu widerrufen. Die 14-tägige Widerrufsfrist beginnt mit dem Tag an dem die Ware durch Sie oder durch einen von Ihnen benannten Dritten, der nicht der Beförderer ist, in Ihren Besitz übergegangen ist. Um ihr Widerrufsrecht geltend machen zu können müssen Sie uns, durch eine eindeutige Erklärung (per Post/Telefax/E-Mail), über Ihren Entschluss diesen Vertrag zu wiederrufen informieren.

Ihren Widerruf ist an folgender Adresse zu richten:
proFagus GmbH
Uslarer Straße 30
37194 Bodenfelde
Telefon: 05572-9440
Fax: 05572-944131
E-Mail: onlineshop@profagus.de

Für Ihr Wiederrufs-Anliegen können Sie gerne das Muster-Widerrufsformular am Ende dieser Seite verwenden. Eine Verwendung dieses Formulars ist nicht vorgeschrieben und hat keinen Einfluss auf die Bearbeitung Ihres Widerrufs. Es besteht die Möglichkeit das Muster-Widerrufsformular oder eine anderweitige (eindeutige) Erklärung über unseren Online Shop (shop.profagus.de) elektronisch auszufüllen und uns zu senden. Nach erfolgreicher Versendung des Widerrufs erhalten Sie unverzüglich (per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang des Wiederrufs. Durch die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist wird die Widerrufsfrist eingehalten.

Folgen des Widerrufs

Bei Widerruf dieses Vertrages erhalten Sie alle von Ihnen an uns getätigten Zahlungen, mit Ausnahme der Lieferkosten, unverzüglich und innerhalb von 14 Tagen – nachdem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist – zurückerstattet. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das Sie bei Ihrer originären Transaktion eingesetzt haben. Ausnahme besteht hierbei nur dann, wenn wir mit Ihnen explizit ein anderes Vorgehen vereinbart haben (für diese Rückzahlung werden Ihnen keine zusätzlichen Entgelte in Rechnung gestellt). Bitte beachten Sie, dass eine Rückzahlung erst mit dem Erhalt der zurückgesendeten Waren möglich ist. Bei einem Widerruf sind die Waren unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag des Wiederrufs an uns zurückzusenden. Diese Frist wird dann eingehalten, wenn die Waren vor Ablauf einer 14-tägigen Frist versendet werden. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren sind in jedem Fall von Ihnen zu tragen. Für einen etwaigen Wertverlust der Waren müssen Sie nur dann aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf den nicht sachgerechten Umgang mit den Waren zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei:

  • Lieferung von versiegelten Waren deren erneute Verwendung durch Entfernung der Versiegelung, nach der Lieferung, nicht mehr geeignet ist.
  • Lieferung von Waren, die nach der Lieferung infolge ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vereinigt wurden.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

Download Widerrufsformular